Schleswig-Holsteinische Landesforsten : Veranstaltungen
Menü

Alle Termine auf einen Blick

Im Downloadbereich finden Sie unseren Veranstaltungskalender und die Termine der Waldpädagogik, versammelt in einer Broschüre. Wenn nicht anders angegeben, ist eine Anmeldung nicht erforderlich und es wird für die Teilnahme der reguläre Eintrittspreis erhoben (Erwachsene 5 Euro, Kinder 4 Euro). Für die Fortbildungsangebote ist immer eine Anmeldung erforderlich. Jahreskarteninhaber haben zu allen Veranstaltungen, für die keine Anmeldung erforderlich ist, freien Eintritt. Wenn nicht anders angegeben, finden alle Veranstaltungen am Waldhaus des ErlebnisWaldes statt.

JanuarFebruarMärzApril
MaiJuniJuliAugust
September        Oktober           November        Dezember       

Februar

Samstag, 04.02.2017, 15:30 Uhr
Wintermärchen im Schneeflockenwald
Am Lagerfeuer in der rustikalen Köhlerhütte entführt uns die bekannte Märchenerzählerin Sonja C. Truhn in die Welt der Märchen und Sagen.


Sonntag, 12.02.2017, 14:00 Uhr
Familienwanderung durch den Winterwald
Gemeinsam streifen wir durch die Natur und genießen die Atmosphäre im Winterwald. Auf einem bequemen Rundweg erleben die Besucher des ErlebnisWaldes die winterliche Natur. Dank der fachkundigen Begleitung eignet sich die Wanderung besonders für Familien mit Kindern. Die Veranstaltung dauert rund 1,5 Stunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Sonntag, 19.02.2017, 12:00 bis 17:00 Uhr
Holzfällerlager
Holzaktion im ErlebnisWald! Die Besucher können Rückepferde und Forstmaschinen bei der Arbeit beobachten, Forstwirte »schnitzen« Kunstwerke mit der Motorsäge und wer will, kann mit Naturmaterialien nach Herzenslust basteln. Stockbrotfeuer und Infos zum Wald runden die Veranstaltung ab.

[nach oben]

März

Sonntag, 26.03.2017, 14:00 Uhr
Familienwanderung »Dem Frühling auf der Spur«
Was ist los im Frühlingswald? Kinder und Erwachsene entdecken unter fachkundiger Begleitung die Geheimnisse des Waldes im Frühling. Die Veranstaltung dauert rund 1,5 Stunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

[nach oben]

April

Sonntag, 02.04.2017, 11:00 bis 17:00 Uhr
Ein Fest für kleine Forscher
Spannende Experimente an acht Stationen laden dazu ein, sich spielerisch mit Wald, Holz, Wasser und Luft zu beschäftigen. Wer mitmacht, lernt mit Spaß und Staunen und bekommt ein Forscherdiplom. Die Veranstaltung ist ein gemeinsames Projekt des ErlebnisWaldes Trappenkamp und der Bundesstiftung »Haus der kleinen Forscher«. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Dienstag, 11.04.2017, 10:00 bis 15:00 Uhr
Oster-Abenteuer – Ferienaktion für Kinder
In fachkundiger Begleitung einer Waldpädagogin bereiten die Kinder das Osterfest vor. Gemeinsam basteln sie tolle Dekorationen aus Dingen, die sie im Wald finden. Anschließend suchen die Kinder nach dem Osterhasen und, wer weiß, vielleicht findet sich irgendwo auch ein Osterei...
Bitte im ErlebnisWald Trappenkamp anmelden. Kostenbeitrag: 4 Euro pro Kind inklusive Eintritt.


Ostermontag, 17.04.2017, 11:00 bis 17:00 Uhr
Osterrallye durch den Erlebniswald
Quer durch den ErlebnisWald führt die Osterrallye. Für die ganze Familie gibt es einen abwechslungsreichen Parcours, bei dem natürlich auch der Osterhase und die Verstecke der Eier eine Rolle spielen. Wer geschickt und schlau ist, gewinnt ein kleines Ostergeschenk!


Freitag, 21.04., und Samstag, 22.04.2017
Feriencamp »Die Fledermäuse«
Ein ganz neues Angebot! Kinder und Familien verbringen im Camp eine Nacht im Wald und entdecken dabei die Welt der Fledermäuse. Fachkundig betreut beobachten die Gäste die lautlosen Jäger der Nacht, genießen ein großes Lagerfeuer, Abendessen vom Grill und ein gutes Frühstück am Morgen. Übernachtet wird in großen Zelten, ohne Strom und fließendes Wasser – Abenteuer pur.
Bitte im ErlebnisWald anmelden. Kostenbeitrag: Kinder 35 Euro, Erwachsene 40 Euro.
Leider mussten wir das Fledermauscamp verschieben! Der neue Termin ist Freitag, 9. Juni, auf Samstag, 10. Juni 2017. Da nicht alle Teilnehmer den Ausweichtermin wahrnehmen können, sind wieder Anmeldungen möglich!


Sonntag, 23.04.2017, 11:00 bis 17:00 Uhr
Ein Tag für Hunde – spannende Rallye
Der ErlebnisWald Trappenkamp lädt Herrchen und Frauchen mit ihrem vierbeinigen Freund zu einer spannenden und unterhaltsamen Rallye durch den Wald ein. An sechs verschiedenen Stationen gibt es für das Mensch-Hund-Team einfache Aufgaben mit Köpfchen oder Geschicklichkeit zu lösen. Am Ende wartet eine kleine Belohnung! Die Teilnahme kostet 5,- Euro je Mensch-Hund-Team, zzgl. Eintritt (Erw. 5,- Euro, Kinder 4,- Euro). Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich! Übrigens – der ErlebnisWald Trappenkamp ist das ganze Jahr über hundefreundlich: Hunde an der Leine sind willkommen. Es gibt sogar einen eigenen »Hundewald«.

 [nach oben]

Mai

Montag, 01.05.2017, 11:00 bis 17:00 Uhr
10 Jahre Falknerei – Tag der offenen Tür
Familie Damm ist seit 10 Jahren mit dem »Greifvogelzentrum Schleswig-Holstein« im ErlebnisWald präsent und bietet von März bis Oktober täglich um 11:00 und 15:00 Uhr eine eindrucksvolle Flugschau der Vögel. Zum Jubiläum zeigen die Falkner ihr Handwerk, das inzwischen zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Aktionen und Stände entführen die Besucher in die Welt der Greifvögel. Wer möchte, kann sein Glück an einer Tombola versuchen und einen Blick hinter die Kulissen der Falknerei werfen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Samstag, 06.05.2017, 15:00 bis 16:30 Uhr
Familienwanderung
rund um den ErlebnisWald mit dem Förster
Bei diesem bequemen Spaziergang im Rahmen der Aktionswoche Wald in Schleswig-Holstein können auch Hirsche und Wildschweine beobachtet werden. Besonders geeignet für Familien mit Kindern! Die Veranstaltung selbst ist kostenlos, der Eintritt in den ErlebnisWald kostet für Erwachsene 5 Euro, für Kinder 4 Euro und für Familien 18 Euro.


Sonntag, 07.05.2017, 11:00 bis 18:00 Uhr
Großes hella-Frischlingsfest

Der Auftakt zur Aktionswoche Wald in Schleswig-Holstein! Rund um das Waldhaus wird besonders das Thema Wasser, unser wichtigstes Lebensmittel aus dem Wald, mit vielen interessanten Ideen präsentiert. Zweiter Höhepunkt sind die Frischlinge im großen Wildschweingehege. Der »Frischlingsexpress« fährt exklusiv und es gibt viele Mitmachangebote. Auf der großen Bühne singt der Kinderliedermacher »Grünschnabel« eigens komponierte Waldlieder. Um 13 und 14 Uhr hält »Waldbotschafter« Rüdiger Nehberg, bekannt für sein Leben mit Indianern im brasilianischen Regenwald, einen Familienvortrag über seine Abenteuer im Seminarraum. Weiter Aktionen sind: Barfußpfad, Malen mit Blumenfarben, Wildschweinmarionetten und eine Bastelaktion mit Eulen. Zusätzlich wird hella rund um die WaldWasserWelt ein Bühnenprogramm, kostenloses Kinderschminken und die hella-Fotobox bieten. Moderator Sven Flohr vom AlsterRadio führt durch das Bühnenprogramm. Der Eintritt kosten 5 Euro für Erwachsene, 4 Euro für Kinden und 18 Euro für Familien.


Freitag, 12.05.2017, 18:00 Uhr
Abendpirsch mit dem Förster durch das große Hirschgehege
Die Besucher haben die Möglichkeit, Rotwild- und Damwildrudel zu beobachten, und erhalten dazu fachkundige Erläuterungen. Immer wieder ist es ein eindrucksvolles Schauspiel, die großen Rudel auf der Äsungsfläche zu sehen. Eine Veranstaltung zur Aktionswoche Wald in Schleswig-Holstein. Die Veranstaltung selbst ist kostenlos, der Eintritt in den ErlebnisWald kostet für Erwachsene 5 Euro, für Kinder 4 Euro und für Familien 18 Euro.


Samstag, 13.05.2017, 15:00 bis 17:00 Uhr
Spaziergang durch den Märchenwald
Die bekannte Erzählerin Sonja C. Truhn begleitet die Gruppe durch den Wald. Treffpunkt ist das Waldhaus im ErlebnisWald. Wald und Bäume stecken voller Geschichten – bei diesem Spaziergang werden sie lebendig und anschaulich erzählt. Im Rahmen der Aktionswoche Wald in Schleswig-Holstein entführen wir Sie aus dem gewohnten Alltag in die Zauberwelt des Waldes. Bitte im ErlebnisWald anmelden. Die Veranstaltung selbst ist kostenlos, der Eintritt in den ErlebnisWald kostet für Erwachsene 5 Euro, für Kinder 4 Euro und für Familien 18 Euro.


Sonntag, 14.05.2017, 10:00 bis 18:00 Uhr
Aktionstag Wald und Holz im Stadtpark Norderstedt
Dieser Tag bildet den Abschluss der Aktionswoche Wald in Schleswig-Holstein. Über 80 Aktionen rund um das Thema Wald und Holz werden präsentiert. Ob moderne Forstmaschine, traditionelle Rückepferde, Holzbearbeitung, Baumpflege oder Jagd – an diesem Familientag im Stadtpark gibt es jede Menge zu sehen und zum Mitmachen. Holz ist das wichtigste Produkt aus dem Wald und für uns alle ein unverzichtbarer Rohstoff. Wir zeigen Ihnen, wie es gelingt, Holz zu ernten und gleichzeitig den Wald zu pflegen, zu erhalten und in seiner Vielfalt und Stabilität zu verbessern. Der Eintritt ist frei! Weitere Informationen finden Sie hier.


Samstag, 20.05., und Sonntag, 21.05.2017, 10:00 bis 17:00 Uhr
Schlacht um Suentana
Vor über 1.200 Jahren trafen in der Region rund um den ErlebnisWald die Slawen und Sachsen aufeinander und kämpften um Siedlungsgebiete und Herrschaften. Dieses historische Ereignis wird von über 300 Darstellern mit einem großen Handwerkermarkt und Heerlager nachgespielt. Eine Zeitreise in die Welt des frühen Mittelalters wartet auf die Besucher. Mehr als 80 Stände bilden den größten authentischen Mittelaltermarkt des Nordens.
Kostenbeitrag: Familien 20 Euro, Erwachsene 7 Euro, Kinder 5 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Juni

Sonntag, 04.06.2017, 06:00 Uhr
Morgenpirsch
Morgens ist die schönste Zeit im Wald! Mit fachkundiger Begleitung streifen wir durch den Wald, beobachten Hirsche und Wildschweine und lauschen dem Konzert der Vögel. Nach rund zwei Stunden Fußmarsch wartet auf Wunsch ein gutes Frühstück beim WaldküchenMeister!
Kostenbeitrag: Erwachsene 8 Euro, Kinder 6 Euro inklusive Eintritt. Anmeldung erforderlich.


Freitag, 09.06., und Samstag, 10.06.2017
Waldcamp »Die Fledermäuse«
Ein ganz neues Angebot! Kinder und Familien verbringen im Camp eine Nacht im Wald und entdecken dabei die Welt der Fledermäuse. Fachkundig betreut beobachten die Gäste die lautlosen Jäger der Nacht, genießen ein großes Lagerfeuer, Abendessen vom Grill und ein gutes Frühstück am Morgen. Übernachtet wird in großen Zelten, ohne Strom und fließendes Wasser – Abenteuer pur.
Bitte im ErlebnisWald anmelden. Kostenbeitrag: Kinder 35 Euro, Erwachsene 40 Euro.


Sonntag, 18.06.2017, 14:00 Uhr
Familienwanderung »Der Sommer im Wald«

Es wird sommerlich im Wald! Mit fachkundiger Begleitung wandert die Gruppe durch den kühlen und schattigen Wald und sucht Tierspuren. Die Vielfalt der Pflanzen rechts und links des Weges lädt zum Betrachten und Staunen ein. Die Veranstaltung dauert rund 1,5 Stunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

[nach oben]

Juli

Sonntag, 09.07.2017, 11:00 bis 17:00 Uhr
Ein Tag mit dem Imker
Wussten Sie schon, dass der Honig ursprünglich aus dem Wald kommt? Unsere Vorfahren haben ihn dort gesucht und erst später Bienenvölker selber gezüchtet. Wir zeigen das Handwerk der Imkerei, mit etwas Glück können Sie Ihren eignen Honig herstellen und mitnehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Sonntag, 16.07.2017, 13:00 Uhr
Naturfotografie für Einsteiger
Stefan Polte ist Förster und begeisterter Profi-Fotograf. Bei einem Spaziergang rund um den ErlebnisWald vermittelt er Tricks und Tipps für schöne Naturfotos, ideal für Anfänger. Die Veranstaltung dauert rund zwei Stunden. Anmeldung erforderlich. Bitte eigene Kamera mitbringen! Anmeldung erforderlich.


Sonntag, 23.07.2017, 11:00 bis 17:00 Uhr
Wald-Gesundheitstag mit dem DRK
Wald ist gesund! An diesem Tag präsentiert das Deutsche Rote Kreuz viele Aktionen rund um Gesundheit und Rettung im Wald. Die Suchhundestaffel zeigt ihr Können, es gibt eine Gesundheitsberatung, eine Aktion für Kinder, die Besichtigung eines Rettungswagens und wer möchte, kann im DRK-Blutspendebus mit seiner Blutspende anderen Menschen helfen!
Alle Aktionen sind kostenlos für Besucher des ErlebnisWaldes. Wer Blut spendet, bekommt den Eintritt erstattet und kann in einer Verlosung Jahreskarten gewinnen.


Montag, 24.07., bis Sonntag, 06.08.2017, 12:00 bis 17:00 Uhr
Ferienaktion »Indianerlager«
Die Indianer kommen! Rund um das Tipi lernen die Kinder das Leben der Indianer kennen und basteln Federschmuck, Traumfänger und Stirnbänder. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Dienstag, 25.07.2017, 14:00 Uhr
Familienwanderung rund um den ErlebnisWald
Hochsommer – da lässt es sich im Wald am besten aushalten! Auf diesem bequemen Familienspaziergang rund um den ErlebnisWald besuchen wir Suhlen und Wasserstellen und schauen, was dort so krabbelt und fliegt! Der Rundgang dauert etwa 1,5 Stunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Donnerstag, 27.07.2017, 9:00 bis 17:00 Uhr
Tagesseminar »Die Kraft der Bäume« mit Astrid Hadeler
Der Tag ist dem uralten Wissen um die heilsamen Kräfte der Bäume gewidmet. Wir erkennen die Besonderheiten einzelner Bäume, erleben sie mit all unseren Sinnen und lernen etwas über ihre Heilwirkung und Mythen. Sowohl Bäume als auch Sträucher stellen für den Menschen wertvolle Energien zur Verfügung. In alten Kulturen wurden sie als Heiligtümer verehrt, galten als Quelle der Inspiration, als Lehrmeister sowie Sinnbild für Wachstum und Stärke. Nach ein wenig Theorie am Vormittag, werden wir die heilende Kraft des Waldes auf einem kleinen Rundgang erleben, bevor wir am Nachmittag das gelernte Wissen in die Praxis umsetzen.
Kostenbeitrag: 40 Euro pro Person ohne Verpflegung, bitte melden Sie sich für diese Veranstaltung an.

[nach oben]

August

Montag, 07.08., bis Sonntag, 20.08.2017, 12:00 bis 17:00 Uhr
Ferienaktion »Schmetterlinge«
Bei dieser Ferienaktion im bunten und blühenden Schmetterlingsgarten begeben sich die Kinder auf die Spur der »Gaukler des Sommers«. Sie beobachten, malen und tauchen in die Welt der Schmetterlinge ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Sonntag, 20.08.2017, 11:00 bis 18:00 Uhr
15 Jahre Schmetterlingsgarten
Zu seinem runden Jubiläum zeigt sich der größte Freiluft-Schmetterlingsgarten Norddeutschlands mit vielen Aktionen und Ständen von seiner besten Seite. Die Besucher können Blumen und Stauden bestimmen, Schmetterlinge beobachten und erfahren in vielen Spielen mehr über diese faszinierenden Insekten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Montag, 21.08., bis Sonntag, 03.09.2017, 12:00 bis 17:00 Uhr
Ferienaktion »Holzwerkstatt«
Willkommen in der »Klüterkammer«: Aus Holzresten werden die tollsten Dinge hergestellt – Häuser oder Türme, Autos oder Figuren... Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

[nach oben]

September

Samstag, 09.09.2017, 16:00 Uhr
Waldtheater
Das »Fledermausical« mit Flattertom und Flederlilly begeistert die Besucher. Bei der etwa einstündigen Aufführung im Wald kann das Publikum toll mitmachen und hat jede Menge Spaß.
Kostenbeitrag: Erwachsene 10 Euro, Kinder 8 Euro inklusive Eintritt. Anmeldung erforderlich.


Sonntag, 17.09.2017, 06:00 Uhr
Auf zur Morgenpirsch!
Im Herbst ist die Morgenpirsch besonders spannend. Im Hirschgehege ertönt der Brunftruf des Hirsches, Morgennebel zieht durch den Wald. Die ganze Familie genießt die einmalige Stimmung eines Herbstmorgens im Wald. Unter fachkundiger Begleitung führt der bequeme Spaziergang durch die großen Wildgehege. Mit etwas Glück können die Tiere aus nächster Nähe beobachtet werden. Bitte ein Fernglas mitbringen! Auf Wunsch wartet anschließend ein gutes Frühstück beim WaldKüchenMeister.
Kostenbeitrag: 8 Euro inklusive Eintritt. Anmeldung erforderlich.


Freitag, 22.09.2017, 17:30 Uhr
Zu Besuch bei den Fledermäusen!
Der frühe Herbst ist eine gute Zeit zur Beobachtung von Fledermäusen. Bevor sie ihre Winterquartiere aufsuchen, sind die Tiere in den Abendstunden intensiv auf Nahrungssuche. Der ErlebnisWald Trappenkamp lädt alle interessierten Besucher zu einem Besuch bei den Fledermäusen ein. Nach einer kleinen Einführung in das Leben der fliegenden Säugetiere können die Besucher bei einem kleinen Rundgang mit dem Bat-Detektor selbst Fledermäuse beobachten. Die Teilnahme ist für Besucher des ErlebnisWaldes kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Sonntag, 24.09.2017, 14:00 Uhr
Die fazinierende Welt der Pilze!
Jetzt ist die Zeit der Pilze im Wald. Im ErlebnisWald Trappenkamp gibt es alle wichtigen Informationen dazu. Am Sonntag, 24.09.2017 um 14.00 Uhr kommt eine fachkundige Expertin, die mit den Teilnehmern Pilze anhand von Modellen und den Originalen im Wald bestimmt.
Kostenbeitrag: Erwachsene 8,50 Euro, Kinder 6 Euro zzgl. Eintritt. Eine Anmeldung ist erforderlich: +49 (0) 4328/170480, info.erlebniswald@forst-sh.de.


Samstag, 30.09.2017, 13:00 bis 17:00 Uhr
Seminar »Die Kraft der Jahreszeiten: Herbst«
Die Natur komme im Herbst zur Ruhe – und wir Menschen können das spüren: Astrid Hadeler informiert über alte Bräuche, Riten und Wissen zu den Kräften der Bäume und Pflanzen im Herbst. Jahreszeiten und die Mythologie der Sonne spielten für unsere Vorfahren eine große Rolle. Die Teilnehmer lernen, die Besonderheit der Jahreszeit »Herbst« in ihr Leben zu integrieren. Treffpunkt ist das Waldhaus, eine Anmeldung ist erforderlich, die Teilnahme kostet 20 Euro pro Person incl. Eintritt in den ErlebnisWald.

[nach oben]

Oktober

Sonntag, 01.10.2017, 18:00 Uhr
Auf zur Abendpirsch!
Die Dämmerung ist die beste Zeit zur Wildbeobachtung. Von der großen Kanzel im Hirschgehege aus lassen sich die Rot- und Damwildrudel unter fachkundiger Anleitung gut beobachten. Bitte warme Kleidung, Ferngläser und Taschenlampe mitbringen! Wir treffen uns am Sonntag, 1. Oktober 2017, um 18 Uhr am Waldhaus. Es wird um Anmeldung unter +49 (0) 4328/170480 oder info.erlebniswald(at)forst-sh.de gebeten. Der bequeme Familienspaziergang dauert ca. 1,5 Stunden.


Samstag, 07.10.2017, 17:30 Uhr
Geschichten am Lagerfeuer
Am knisternden Feuer in der schönen Köhlerhütte hören wir Märchen und Sagen für Kinder und Familien, die vom Herbst, von den Menschen und von Waldgeistern handeln. Seit vielen Jahrhunderten lauschen wir diesen Geschichten, sie fazinieren auch in Zeiten des Smartphones und des Internets kleine und große Hörer. Die Veranstaltung dauert rund 1,5 Stunden.
Kostenbeitrag: Erwachsene 5 Euro, Kinder 4 Euro zuzüglich Eintritt in den ErlebnisWald. Anmeldung erforderlich.

 

Sonntag, 08.10.2017, 11:00 bis 17:00 Uhr
Familienwaldspiele
Auf einem spannenden und lehrreichen Parcours mit sechs Stationen kann die ganze Familie ihre Geschicklichkeit beweisen und Punkte sammeln. Zum Abschluss erhalten alle Teilnehmer eine kleine Belohnung, das Team mit den meisten Punkten bekommt zudem eine Jahreskarte für den ErlebnisWald. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Sonntag, 15.10.2017, 14:00 Uhr
Familienwaldspaziergang
Langsam färben sich die Blätter und im Wald wird es immer ruhiger. Die kleine Wanderung führt zu den unterschiedlichen Bäumen rund um den ErlebnisWald. Fachkundige Erläuterungen zu den verschiedenen Baumarten lassen die Natur in einem neuen Licht erscheinen. Der Spaziergang dauert rund 1,5 Stunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Donnerstag, 19.10.2017, 10:00 bis 14:00 Uhr
Ferienaktion »Hirsch & Co«
Die Teilnehmer der Ferienaktion gehen auf die Pirsch durch das große Hirschgehege. Neben der Beobachtung der Hirschrudel basteln wir mit Holz, Ästen und Rinde einen eigenen Hirsch und entdecken noch viel mehr im Wald. Die Teilnahme an der Aktion ist kostenfrei, wir bitten jedoch um eine Anmeldung vorab. Es fällt lediglich der normale Eintritt an. Kinder können nur in Begleitung einer Aufsichtsperson teilnehmen. Bitte denken Sie an eigene Verpflegung und witterungsangepasste Kleidung.


Sonntag, 22.10.2017, 14:00 bis 17:00 Uhr
Kastanien-Tauschaktion
Der ErlebnisWald nimmt gesammelte, saubere und trockene Kastanien und Eicheln als Wildfutter an. Im Tausch erhalten Sie Eintrittskarten und Einkaufsgutscheine für den ErlebnisWald. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Freitag, 27.10.2017, 10:00 bis 14:00 Uhr
Ferienaktion »Wildschwein & Co.«
Wir besuchen das große Wildschweingehege, entdecken eine Wildschweinsuhle und beobachten Keiler, Bachen und Frischlinge. Danach basteln wir uns ein eigenes Wildschwein aus Holz und Rinde und erleben noch mehr… Die Teilnahme an der Aktion ist kostenfrei, wir bitten jedoch um eine Anmeldung vorab. Es fällt lediglich der normale Eintritt an. Kinder können nur in Begleitung einer Aufsichtsperson teilnehmen. Bitte denken Sie an eigene Verpflegung und witterungsangepasste Kleidung.


Samstag, 28.10., und Sonntag, 29.10.2017, 10:00 bis 17:00 Uhr
Großes Zughunderennen
Das jährliche Rennen des Zughundevereins Nord e. V. ist die größte Veranstaltung dieser Art im Norden. Über 30 Gespanne und 100 Hunde erzeugen eine einmalige Atmosphäre. Die Besucher sind hautnah dabei und können den „Mushern“, so heißen die Hundeführer, über die Schulter blicken. Noch ein wichtiger Hinweis: Besucherhunde dürfen nur mit gültigem Impfpass in den ErlebnisWald! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

[nach oben]

Dezember

Freitag, 08.12.2017, 16:00 bis 20:00 Uhr
Weihnachtslichter im Advent
Am Abend vor der Waldweihnacht ist der Wald stimmungsvoll beleuchtet. Mit Adventsmusik, Punsch, Waffeln, Grillfeuer und weihnachtlichen Ständen stimmt der Abend auf die Weihnachtszeit ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Samstag, 09.12., 14:00 bis 17:00 Uhr
Seminar »Die Kraft der Jahreszeiten: Winter«
Mit Astrid Hadeler gehen die Teilnehmer auf eine Reise zu den alten Bräuchen und Riten und dem Wissen unserer Vorfahren, für die die Sonne und die Jahreszeiten eine besondere Rolle spielte. In der Hektik unserer Zeit ist die Anbindung des Lebens an den Energiefluss der Natur verloren gegangen. Es geht auch um besondere Pflanzenkräfte der Bäume zu den Jahreskreisfesten. Eine Anmeldung ist erforderlich.
Kosten 20 Euro pro Person


Samstag, 09.12., 11:00 bis 18:00 Uhr, und Sonntag, 10.12.2017, 11:00 bis 19:00 Uhr
Große Waldweihnacht – mit über 80 Aktionen im Weihnachtswunderwald!
Alle Jahre wieder am zweiten Advent begeistern tausende Lichter, Märchen und zauberhafte Aktionen die Besucher des ErlebnisWaldes. Mehr als 80 Angebote für die ganze Familie wie der lebende Märchenpfad, die Kasperbühne und die Weihnachtsbäckerei schaffen eine wunderbare, einmalige Weihnachtsstimmung abseits von der Hektik und dem Lärm der Städte. Die Besucher können viel Neues entdecken, besondere Weihnachtsbräuche kennenlernen, auf dem Mittelaltermarkt den Schmiedehammer schwingen oder Glasperlen drehen. Köstlicher Punsch von heimischem Apfelsaft, herzhafte Wildspezialitäten und süße Waffeln laden zum Schlemmen ein. Fantasievolle Dekorationen, Lichter und Hütten im Wald lassen Kinderaugen leuchten.

Samstag, 16.12.2017, 13:00 bis 17:00 Uhr
Seminar »Die Kraft der Jahreszeiten: Winter« mit Astrid Hadeler
Auf einer Reise durch das Jahr erleben wir die Besonderheiten der Natur in ihrem jahreszeitlichen Rhythmus. Wir tauchen ein in das alte Wissen über Bräuche und Riten, besondere Pflanzenkräfte und lassen die in Vergessenheit geratene Mythologie der Sonnenfeste wieder lebendig werden. Diese Veranstaltung knüpft an das Seminar »Die Kraft der Jahreszeiten: Herbst« vom 30.09. an, ist aber auch einzeln buchbar. Weitere Informationen finden Sie hier.
Kostenbeitrag: 25 Euro inklusive Eintritt in den ErlebnisWald, Ermäßigungen möglich (Schüler, Studenten, Ehrenamt), bitte melden Sie sich bis zum 11.12. für die Veranstaltung an.


Sonntag, 17.12.2017, 14:00 Uhr
Weihnachtliche Waldwanderung
Bei dieser Familienwanderung mit fachkundiger Begleitung steht der Wald zur Weihnachtszeit im Mittelpunkt. Die Teilnehmer hören Geschichten und Wissenswertes zum weihnachtlichen Wald – abseits des Lärms und der Hektik der Städte. Die Wanderung dauert rund 1,5 Stunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

[nach oben]